Schokoladen – Bananen Torte


100 g Butter

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Ei(er)

150 g Mehl

1 TL Backpulver

4 EL Milch

Für den Belag:

5 m.-große Banane(n)

100 g Schokolade, Vollmilch

100 g Schokolade, zartbitter

2 EL Zitronensaft

150 g Butter, weich

1 Pck. Vanillezucker

500 g Sahne

1 Pck. Sahnesteif

3 Ei(er)

Von den oberen 7 Zutaten einen Teig herstellen und in einer Springform, bei 200° , 20 Minuten backen.
Für den Belag: 1 Banane in Scheiben schneiden, die restlichen halbieren und mit Zitronensaft beträufeln. Schokolade und Butter im Topf schmelzen und etwas abkühlen lassen. Vanillinzucker und Eigelb einrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
Sahne und Sahnesteif (evtl. etwas Zucker) steif schlagen.
Springform um den Boden lassen.

Halbierte Bananen auf dem Boden verteilen. Zuerst die Sahne (bis auf 4 EL) und dann die fast ausgekühlte Schokoladencreme darauf verteilen.
Mit Sahnetuffs, Bananenscheiben und Schokoraspeln dekorieren.
Ca. 3 Stunden kalt stellen