Spaghetti mit Knoblauch-Käsesauce


500 g Spaghetti

2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt

Olivenöl

2 EL Kräuterfrischkäse

1 Becher Sahne

50 g Gouda, gerieben

Salz und Pfeffer

Gemüsebrühe, instant

Parmesan zum Bestreuen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen, bis sie “al dente” sind.

Etwas Olivenöl in einen kleinen Topf geben und darin den fein gehackten Knoblauch leicht anbraten. Den Frischkäse dazugeben und mit der Sahne zu einer glatten Soße verrühren. Den Gouda in der Sauce schmelzen. Mit Pfeffer, Salz und Gemüsebrühe würzen.

Die Sauce auf den gekochten Spaghetti verteilen und mit Parmesan bestreuen.