Schnelle Zimtmuffins


250 g Mehl

2 TL Backpulver

200 g Zucker

2 TL Zimt

1/2 TL Ingwerpulver, evtl.

2 Ei(er)

100 ml Öl

200 ml Buttermilch

1 EL Zucker
Fett für die Form

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Backpulver, braunen Zucker, 1 TL Zimt und Ingwer mischen. Eier, Öl und Buttermilch verrühren. Die Mehlmischung unterrühren.

Den Teig in ein gefettetes Muffinblech füllen. Die Oberfläche etwas andrücken. Den Rest Zimt und Zucker mischen, darauf streuen. Im auf 175°C vorgeheizten Ofen ca. 15 min. backen.

Äpfel schälen, vierteln und entkernen

Würfeln

Mehl, 200 g Zucker, Backpulver, 1 TL Zimt, Eier, Öl und Buttermilch in eine Schüssel geben und verrühren

Äpfel unterheben

Teig in Muffinförmchen füllen

1 EL Zucker und 1 TL Zimt mischen

Auf die Muffins streuen

Ca. 20 Min. bei 200 °C backen