Pizzasuppe – Ein Klassiker


500 g Hackfleisch
1 große Zwiebel
1 Glas Champignons
1 Dose Mais
1 gelbe Paprika
1 rote Paprika
3/4 Liter Gemüsebrühe
200 g Sahne-Schmelzkäse
1 Becher Sahne
1 Liter Tomatensauce/ pürierte Tomaten
Salz, Pfeffer
Oregano

Die Zwiebel klein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Mais und Champignons abtropfen lassen und dann mit in die Pfanne geben. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls in die Pfanne geben. Alles 5 Minuten dünsten.
Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen. Schmelzkäse, Sahne und Tomatensauce einrühren. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.