Bärlauch-Laibchen


für 4 Portionen

1 Bund Bärlauch

3 Stk Knoblauchzehen

300 g Semmelwürfel

150 g Käse (gerieben)

3 Stk Eier

150 ml Milch

1 Prise Salz und Pfeffer

5 EL Olivenöl

3 EL Mehl

Bärlauch waschen, fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken oder pressen.Die Semmelwürfel mit Milch, Ei, Käse und Bärlauch vermengen und gut abrühren. Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.
Die Masse eine halbe Stunde lang ziehen lassen. Dann das Mehl untermischen. Laibchen formen und in einer Pfanne mit heißem Öl beidseitig goldbraun backen.

Tipps zum Rezept
Mit Kräuterdip servieren.