Spargelauflauf


1 kg Spargel

1 kg Kartoffel(n)

200 g Kochschinken (Rind)

1 Becher Sahne

1 Becher Schmand

2 Pck. Saucenpulver für Sauce Hollandaise, instant

1 Pck. Käse, gerieben, Emmentaler oder Gouda

Salz und Pfeffer

100 ml Milch

Schnittlauch

1 Schuss Zitronensaft

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser kochen. Spargel schälen, in kleine Stücke schneiden und im kochenden Salzwasser (mit einem Schuss Zitronensaft) 15 Minuten bissfest kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
Zuerst die gekochten Kartoffeln in einer Auflaufform verteilen, dann die Hälfte des Schinkens darüber streuen. Dann den Spargel und den Rest des Schinkens verteilen.

Die Sahne, Schmand und Milch gut verrühren und die Sauce Hollandaise unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch Schnittlauch (je nach Geschmack) in die Soße streuen. Das Ganze über der Spargel-/Kartoffelmasse verteilen. Den Streukäse gut verteilen und bei 200 °C 20 – 25 Minuten goldbraun überbacken.