Schneller Eiersalat mit Geflügel-Wiener


4 Geflügel-Wiener
5 Eier
6 Gewürzgurken
3 Tl. Griechischer Joghurt (natur)
1 Tl. gehackte Petersilie
Spritzer Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Koche die Eier (ca. 10 Minuten) ruhig am Abend vorher oder ein paar Stunden vorher, damit diese noch genügend Zeit haben abzukühlen.
Pelle die Eier und schneide diese in Scheiben oder kleine Würfel.
Schneide die Gurken ebenfalls in kleine Würfel.
Gebe die Zutaten zusammen in eine Schale und füge den Joghurt und die Petersilie hinzu.
Nun noch einen Schuss Zitronensaft zum Eiersalat, mit Salz und Pfeffer abschmecken, gut umrühren und den Eiersalat Low Carb für einige Zeit im Kühlschrank durchziehen lassen.
Lege die Geflügel-Wiener in ein heißes Wasserbad und lasse diese für ca. 10 Minuten darin heiß werden.
Serviere nun den Eiersalat Low Carb mit den Geflügel-Wienern. Lass es Dir schmecken!