Feuertopf aus dem Ofen


Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  70 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 6

1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   

2 Stück Chilischote/n, rot   

2 Stück (rot) Paprika   

2 Stück (gelb) Paprika   

2 Stück (grün) Paprika   

510 g (Abtropfgewicht) Kidneybohnen (Konserve)   

285 g (Abtropfgewicht) Mais (Konserve)   

1 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   

100 g Schinkenwürfel, mager   

500 g Tatar, roh   

400 g Tomaten (Konserve), stückig   

400 g Tomaten, passiert   

500 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)   

1 Prise(n) Jodsalz   

1 Prise(n) Pfeffer   

2 TL Majoran, gehackt   

250 g Baguettebrot   

Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Chilischoten und Paprika waschen, entkernen und würfeln. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Öl in einem Bräter erhitzen und Schinkenwürfel, Tatar, Zwiebelstreifen und Paprikawürfel darin ca. 5–8 Minuten anbraten.

Chilischotenwürfel, Kidneybohnen, Mais, stückige und passierte Tomaten mit Brühe zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten garen. Feuertopf mit Baguette servieren.