Toffifee Torte


Für den Boden:
200 g Butterkeks(e)
120 g Butter
120 g Karamellbonbon(s), weich, z. B. Muh Muh´s

Für die Creme:
750 g Magerquark
100 ml Milch
250 g Schlagsahne, kalt
75 g Zucker
15 g Kakaopulver
150 g Haselnussnougat
1 Pck. Gelatine
4 EL Wasser

Für die Dekoration:
n. B. Konfekt (Toffifee), 125 – 250 g
30 g Haselnüsse
50 g Schokolade, dunkel

 

Für den Karamellboden die Butterkekse in eine Tüte füllen und mit einem Nudelholz zerkleinern. Ich lasse noch kleine Stücke übrig, dann wird der Boden schön crunchy. Danach die Karamellbonbons klein hacken und mit den Kekskrümeln verrühren.

In einem kleinen Topf langsam die Butter zerlassen. Sobald sie geschmolzen ist, zu der Keks-Mischung hinzugeben und alles mit einem Löffel verrühren.

Damit die Torte eine schöne runde Form hat, lege ich auf meine Tortenplatte einen Tortenring und stelle ihn auf 24 cm ein. Den Keksteig in den Ring hineingeben und mit dem Löffel festdrucken. Danach den Boden für eine halbe Stunde lang kühl stellen.