Gebackene Bananen auf chinesische Art


4 Stk. Bananen

Nach Belieben Honig

Nach Belieben Staubzucker

Für den Backteig

80 g Mehl (glattes)

1 TL Backpulver

80 ml Wasser

1 EL Zucker

1 Prise Salz

Nach Belieben Öl (zum Backen)

Für gebackene Bananen auf chinesische Art zuerst aus Mehl, Backpulver, Wasser, Zucker und Salz einen glatten Teig rühren und 10 Minuten ruhen lassen.
In der Zwischenzeit das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Bananen schälen und in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden. Die Bananenstücke zügig in den Teig tunken und dann im heißen Öl goldgelb ausbacken.

Mit einem Schaumlöffel aus dem Öl heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit Honig beträufeln und mit Staubzucker bestreuen.