Unser leichter Glückskuchen – Einfacher geht’s nicht


500 g Quark 20 % Fettstufe

500 g Quark 40 % Fettstufe

3 Eier

300 g Zucker

6 El feinen Grieß, plus etwas mehr für die Form

½ Päckchen Backpulver

125 g Butter

Die Butter langsam erhitzen und mit den Eiern vermixen. Danach alle weiteren Zutaten dazugeben und kräftig verrühren.

Eine Springform mit Butter einfetten und mit zusätzlichem feinen Grieß leicht auskleiden. Die Zutatenmasse in die Springform füllen und glatt streichen.

Für 50 Minuten bei 170 °C Ober- und Unterhitze auf einem Rost backen lassen.

Fertig ist der Glückskuchen. Guten Appetit!