Schnelles Kuchen Rezept


Vorbereitungszeit:

30 min.

Backzeit:

45 min.

Das benötigt ihr:

600 g Zwetschken oder Pflaumen

375g Dinkelmehl

1 Pkg. Backpulver

2 Eier

2 Pkg. Vanillezucker

190 ml Joghurt

150 ml Öl

2 TL Zimt

3 EL Zucker (-ersatz)

zutaten-zwetschkenkuchen.jpg

So geht´s:

Schritt 1:

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren bis eine homogene Masse entstanden ist.

Backrohr auf 170 Grad Umluft vorheizen.

eier-aufschlagen.jpg

ei-zucker-schaumig-ruehren.jpg

 

Schritt 2:

Nun die trockenen Zutaten, Mehl, Zucker, Zimt und Backpulver, dazu geben und gut verrühren.

mehl-zu-teig.jpg

backpulver-zu-teig.jpg

Schritt 3:

Joghurt und Öl zu der Masse hinzufügen und vermengen.

teig-vermengen.jpg

Schritt 4:

Den Teig auf ein Backblech streichen und gleichmäßig verteilen.

Achtung: Der Kuchen geht extrem auf.

teig-auf-blech-strreichen.jpg

Schritt 5:

Die Pflaumen bzw. Zwetschken in Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen. Anschließend noch Zimt und Zucker nach Belieben über das Obst streuen.

pflaumen-schneiden.jpg

pflaumen-auf-teig.jpg

zimt-auf-teig.jpg

Schritt 6:

Den Kuchen bei 170 Grad rund 35 Minuten backen und noch warm genießen. Lachen

kuchen-in-backofen.jpg

zwetschkenkuchen-staubzucker.jpg

Liebe Grüße,