Haselnussschnitten


Portionen: 1
250 g Butter
200 g Staubzucker
300 g Mehl (glatt)
160 g Haselnüsse (geschält, gemahlen)
200 ml Milch
20 g Kakao
6 Eier (L)
1/2 Pkg. Weinstein Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
1 Schuss RumFür die Glasur:
200 g Kuvertüre
2 EL SonnenblumenölAuf die Einkaufsliste
Themenwelten
Schnitten Rezepte
Nuss Rezepte
Haselnuss Rezepte
User Rezepte
Nachmittagsjause Rezepte
Mehr

Für die Haselnussschnitten Butter und Staubzucker schaumig rühren, nach und nach die Eidotter dazugeben, weiterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und zusammen mit den Haselnüssen, Kakao, Rum, Milch unter den Abtrieb rühren.
Zum Schluss steif geschlagenes Eiklar vorsichtig aber zügig unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gleichmäßig ausstreichen. Mit Heißluft bei 170 °C ca. 30 Minuten backen.
Nach dem Auskühlen mit Marillenmarmelade bestreichen und mit der Kuvertüre glasieren, mit geschälten gerösteten, gemahlenen Haselnüssen bestreuen.