Kokos Mandarinen Kuchen


1/2 Tasse    Öl

1 Tasse    Zucker

2     Eier

1/2 Tasse    Mandarinensaft (von den Dosen-Mandarinen)

2 Tasse/n    Mehl

2 TL    Backpulver

2 kl. Dose/n    Mandarinen

1 Tasse    Kokosraspel

1/2 Tasse    Zucker

1 Pck.    Vanillezucker

1 Becher    Sahne

Eine Tasse fasst 250 ml.
Die Mandarinen abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Öl, Zucker, Eier, den Mandarinensaft, Mehl und Backpulver verrühren und in eine Springform füllen.
Mandarinen, Kokosraspeln, Zucker und Vanillezucker auf den Teig geben. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze 20 – 30 Min. backen. Auf dem heißen Kuchen 1 Becher Sahne verteilen.