Schnelles Mandarinen – Quark – Dessert


250 g Quark (Magerquark)

200 g Pudding, Sahne-Vanille-, 10 % (1 Becher)

1 Dose/n Mandarine(n)

Quark und Vanillepudding werden mit dem Saft der Mandarinen cremig gerührt. Dann hebt man die Früchte vorsichtig unter (evtl. einige zum Verzieren zurückbehalten). Ggf. verzieren und bis zum Verzehr kühl stellen.

Schmeckt auch mit anderen Dosenfrüchten oder einfach nur mit Multivitaminsaft (100-150 ml) sehr lecker. Ist durch Vervielfältigung der Zutaten ein klasse Dessert für viele Personen.
Durch die wenigen % Fett beim Magerquark ist das Rezept trotz Sahnepudding auch recht fettarm.