Butterplätzchen (Ideal für Kinder zum Ausstechen (und Verzieren), wenig Ei)


500 g Mehl
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
350 g Butter
2 Eigelb
1 Ei(er)
etwas Zitronenschale, abgeriebene
1 Prise(n) Salz
Eigelb zum Bestreichen

Das Mehl in die Schüssel geben und den Zucker und Vanillinzucker darüber streuen. Eine Mulde in die Mitte drücken und die Butter in Flöckchen auf den Rand setzen. Die Eigelbe und das Ei in die Mulde geben, Zitronenschale und Salz dazugeben und alles rasch mit dem Knethaken oder den Händen zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in einer geschlossenen Schüssel für mindestens eine Stunde kühl stellen.