Bento Nr. 366 Grillabend


Natürlich hatte ich wieder von allem zuviel gemacht und um die Reste war es echt schade. Da ich alles im Kühlschrank aufbewahrt hatte, konnte ich es gleich in die Boxen abfüllen. Für mich gab es die kleine und mein Mitesser hatte eine etwas größere.

Vom Kartoffelsalat hatte ich noch ein paar Kartoffel übrig, es wäre sonst zuviel Salat geworden. Zu diesen kam dann noch marinierte rote Beete, Lauchzwiebeln und ein leichtes Zitronendressing. Oben auf den Salat kamen in Scheiben geschnittene Bratwürste, die ich dann nochmal gebraten hatte. Etwas Petersilie zur Deko und fertig.

Passend dazu kam noch etwas Fetakäse in die Box. Für unseren Grillabend hatte ich auch ein schnelles Dessert zubereitet. Das Rezept für den Nachtisch gibt es morgen. Und da ich sowohl Erdbeeren als noch Joghurt und Kekse hatte, war das letzte Fach im Bento schnell gefüllt.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr