Erdbeer-Cobbler


Erdbeer-Cobbler. Dieser einfach zu machende Schuster ist mit frischen Erdbeeren beladen und mit einem süßen Vanillekuchen belegt, der außen eine knusprige Kruste bekommt und innen weich und buttrig ist. Top mit etwas Vanilleeis für den ultimativen Genuss!

Hallo allerseits! Gelassenheit vom Haus von Yumm zurück heute. Und ich teile einen meiner Lieblings Sommer Desserts. Erdbeeren sind meine Lieblingsfrucht aller Zeiten. Also ist dieser Strawberry Cobbler eines meiner Lieblingsstücke, die ich jedes Jahr machen kann!

Es kommt auch schnell und einfach zusammen. Die Erdbeeren werden mit etwas Zitronensaft, Maisstärke und etwas Zucker gemischt, wodurch diese wunderbare Erdbeersauce auf dem Boden des Gerichts entsteht. Und der Biskuitbelag ist mein ewiger Favorit. Es ist mehr ein Kuchen als ein Keks. Es ist so weich und buttrig im Inneren, aber es bekommt immer noch diese knusprige Kruste auf der Außenseite wie ein Keks.

Was ist ein Schuster?

Ein Schuster ist ein Dessert, das frisches Obst und einen Keks wie Topping hat. Da Sie den Keksteig auf die Früchte fallen lassen, ergibt sich ein gepfuschtes Aussehen, wenn es gebacken wird. Ich benutze gerne einen 1/4 Messbecher und löffle den Teig einfach auf die Früchte.

Kann ich gefrorene Erdbeeren verwenden, um diesen Erdbeerschuster herzustellen?

Absolut! Einfach die Erdbeeren über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit sie auftauen. Dann gehe mit dem Rezept voran. Also, wenn Sie eine Tonne von frischen Beeren zur Hand haben, können Sie sie immer einfrieren und später verwenden, um dieses Rezept zu machen.

Wenn Sie dieses Erdbeer Cobbler Rezept mögen, stellen Sie sicher, dass Sie meine Pfirsich Cobbler , Caramel Apple Crisp und Snickerdoodle Cobbler Rezepte auch überprüfen !

Erdbeer-Cobbler

Autor: Serene @ Haus von Yumm

Rezepttyp: Dessert

Küche: amerikanisch

  • 1 lb Erdbeeren gewürfelt
  • ½ Tasse) Zucker
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • ½ Tasse) Zucker
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • ¾ Tasse Milch
  • 4 Esslöffel geschmolzene Butter
  1. Ofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Fügen Sie die gewürfelten Erdbeeren einer 2 qt keramischen Auflaufform oder einem tiefen Kuchengericht hinzu.
  3. Fügen Sie den Zucker, Maisstärke und Zitronensaft hinzu. Umrühren, um die Erdbeeren in der Mischung zu beschichten. Lassen Sie sitzen, während Sie den Kuchenbelag vorbereiten.
  4. In einer mittelgroßen Rührschüssel Zucker, Mehl, Salz und Backpulver hinzufügen. Rühren, um zu kombinieren.
  5. Gießen Sie die Milch, den Vanilleextrakt und die geschmolzene Butter hinein.
  6. Löffel den Teig über die Oberseite der Erdbeeren.
  7. Backen Sie bei 375 für 35 Minuten, bis die Oberseite knusprig und goldbraun ist.
  8. Cobbler warm oder Raumtemperatur servieren. Top mit Eis für einen besonderen Genuss!

3.5.3226