LOW CARB VANILLEEIS REZEPT


ZUTATEN ( 1 PORTIONEN ):

  • 4 Eigelb
  • 2 ganze Eier
  • 100 g Ghee oder Weidebutter
  • 100 g Kokosnussöl
  • 50 g MCT Öl
  • 80 g PRIMAL SWEET
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Spritzer Apfelessig
  • 70 g Wasser
  • Küchenzubehör
  • Hochleistungsmixer / Rührgerät
  • Schüssel
  • Eismaschine

ZUBEREITUNG:

Alle Zutaten, bis auf das Wasser und die pürierten Beeren, in eine Schüssel geben und zu einer cremigen Masse verrühren. Wenn die Butter oder das Kokosöl flockig wird, stell die Schüssel in die, mit warmen Wasser gefüllte, Spüle. Das sorgt dafür, dass das Fett flüssig und alles zu einer Masse wird. Alternativ kannst Du auch die Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und einmal kräftig durch mixen.

Danach gibst Du nach und nach das Wasser oder die pürierten Beeren dazu und rührst nochmal ordentlich alles durch. Als letzten Schritt gibst Du die Masse in einen Speiseeisbereiter und wartest 30-45min.

Und jetzt bist Du gefragt! Sei kreativ und experimentiere ein wenig herum. Du kannst Cacao Nibs, zerkleinerte Nüsse oder Beeren hinzufügen. Lass Deiner Fantasie freien Lauf! Achte allerdings darauf, dass Du nur Zutaten verwendest, die wenig Kohlenhydrate enthalten.