Mandorlini – italienisches Mandelgebäck


Zutaten

400 g Marzipan
200 g Puderzucker
150 g braunen Rohrzucker
300 g geschälte,gemahlene Mandeln
50 g Mehl
1 TL Backin
2 Eiweiß
1 groooßer Schuss Amaretto
zum Wälzen und Bestäuben   150 g Mandelblättchen, 100 g Puderzucker

Zubereitung

Alle Zutaten gut vermischen und die fertig geformten Teilchen bei 180°Ober/Unterhitze ca. 12 Minuten backen. Sie sollten ganz leicht gebräunt sein. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben – 1,2 oder 3 kosten 😉 und den Rest luftdicht verpacken. Guten Appetit