Pangasius – Reis Auflauf


Zutaten für 3 Portionen:

250 g Fischfilet(s), (Pangasius TK oder frisch)
1 Beutel Reis
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
150 g Erbsen, TK
1 EL Petersilie, gehackte
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 TL Brühe
2 EL Olivenöl
4 Scheibe/n Käse (Scheibletten-)
2 EL Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
Muskat

Verfasser:
somfolder

Den Reis kochen, den Fisch nach Packungsanleitung auftauen.

Eine Auflaufform mit 1 EL Olivenöl einfetten und den Fisch hineinlegen, mit etwas Pfeffer würzen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken, in 1 EL Olivenöl andünsten mit Sahne ablöschen, die Cremefraiche einrühren und aufkochen. Die Soß leicht köcheln lassen, den Scheiblettenkäse unterrühren, mit den Gewürzen abschmecken.

Den gekochten Reis mit den Erbsen vermischt auf den Fisch geben und mit dem Parmesankäse bestreuen.

Bei ca. 180°C (Umluft) etwa 30 Min. backen.

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: ca. 751